Peter selg, Esoterische Gemeinschaften in Rudolf Steiners Mysteriendramen

€20,00 Incl. btw
Die Monographie beschreibt die Mysterien-
dramen Rudolf Steiners als Hilfe zur Selbster-
kenntnis der anthroposophischen Gemein-
schaft, auf individueller wie sozialer Ebene.
Werkgeschichtlich betrachtet – auf das Wer-
den der Anthropo
sophie bezogen – gehören
die Dramen zu den Karma
offenbarungen Ru-
dolf Steiners und betreffen einzelne Individua-
litäten, aber auch esoterische Gemeinschaf-
ten, die im Dienst des Christus-Impulses wirk-
ten und in innerer Beziehung zu jener Anthro-
posophischen Gesellschaft stehen, die sich im
20. Jahrhundert um Rudolf Steiner gestaltete.
Behandelt werden die Templer, die Rosen-
kreuzer und die Gemeinschaft um Benedictus,
deren nähere Betrachtung Wesentliches zum
Verständnis der Arbeitsaufgabe der Anthropo-
sophischen Gesellschaft beiträgt.
ISBN 978-3-905919-19-6, paperback, 128 blz. met 6 afbeeldingen, Ita Wegman Verlag
0 sterren gebaseerd op 0 beoordelingen
Door het gebruiken van onze website, ga je akkoord met het gebruik van cookies om onze website te verbeteren. Dit bericht verbergen Meer over cookies »
Door het gebruiken van onze website, ga je akkoord met het gebruik van cookies om onze website te verbeteren. Dit bericht verbergen Meer over cookies »