Rudolf Steiner, GA 188 Der Goetheanismus, ein Umwandlungsimpuls und Auferstehungsgedanke. Menschenwissenschaft und Sozialwissenschaft

€49,00 Incl. btw

Twaalf voordrachten in Dornach tussen 3 januari en 2 februari 1919.

Inhalt (Auswahl): Die Antwort der Geisteswissenschaft auf die wichtigsten Fragen der Zeit / Die Stellung des Menschen im Zeitalter der Bewusstseinsseele / Das Entscheidende der gegenwärtigen Epoche / Das Verhältnis des Seelisch-Geistigen zum Physisch-Leiblichen / Die Durchgeistigung der neueren Geschichte. Heidentum, Judentum und Christentum / Goetheanismus als Erwartungsstimmung / Das 19. Jahrhundert, ein Wendepunkt in der Entwicklung der Menschheit / Das Verhältnis der Menschenwissenschaft zur Sozialwissenschaft / Die Völkerwanderung von einst und von jetzt. Der soziale Homunkulus / Welche Gestalt können die sozialen Forderungen in der Gegenwart haben? / Die Loslösung des Wissenschaftsprozesses von dem Persönlichen / Die drei Vorbedingungen in der Stellung des Menschen zur Welt, zu anderen Menschen und zur Geistigkeit.

ISBN 978-3-7274-1880-8, gebonden, 262 blz. Rudolf Steiner Verlag 1982 3e druk

0 sterren gebaseerd op 0 beoordelingen
Door het gebruiken van onze website, ga je akkoord met het gebruik van cookies om onze website te verbeteren. Dit bericht verbergen Meer over cookies »
Door het gebruiken van onze website, ga je akkoord met het gebruik van cookies om onze website te verbeteren. Dit bericht verbergen Meer over cookies »