Rudolf Steiner, GA 263/1 Rudolf Steiner - Edith Maryon: Briefwechsel

€54,00 Incl. btw

Brieven - Spreuken - Schetsen 1914-1924

Von 1914 bis 1924 arbeitete die englische Bildhauerin Edith Maryon neben und mit Rudolf Steiner in der Bildhauerwerkstatt am Goetheanum, vor allem an der Holzskulptur des «Menschheitsrepräsentanten». In seinen Briefen berichtet Rudolf Steiner über Vorträge, Personen und Erlebnisse seiner Reisen. Edith Maryons Briefe zeugen von großer Anteilnahme an seinen vielfältigen Aufgaben und von ihren eigenen künstlerischen und sozialen Initiativen. Sprüche Rudolf Steiners für Edith Maryon wie auch seine Würdigungen ihrer Persönlichkeit bei ihrem Tode sind den Briefen beigefügt. Faksimiles, biographische und chronologische Daten zu ihrem Leben sowie Hinweise und Register zu den Briefen ergänzen den Band.

ISBN 978-3-7274-2631-5, gebonden, 300 blz. Rudolf Steiner Verlag 1990

0 sterren gebaseerd op 0 beoordelingen
Door het gebruiken van onze website, ga je akkoord met het gebruik van cookies om onze website te verbeteren. Dit bericht verbergen Meer over cookies »
Door het gebruiken van onze website, ga je akkoord met het gebruik van cookies om onze website te verbeteren. Dit bericht verbergen Meer over cookies »